Tag Archives: Schule

So können wir den Schüler*innen das Jahr retten

Diese Woche demonstrieren Schüler*innen in mehreren Städten Österreichs gegen die unverantwortliche Bildungspolitik in Corona-Zeiten. Was jetzt passieren muss, damit sich die Situation für alle Schulklassen verbessert, haben Mosaik-Redakteurinnen Franziska Wallner und Sarah Yolanda Koss recherchiert. Klassenfrage: Ungleichheit vermindern  Je länger die Pandemie andauert, desto größer wird die Schere der Ungleichheit. Soziale Ungleichheit ist ein Grundproblem im normalen Schulbetrieb, verstärkt sich
mehr

Bildung in der Pandemie: Was das Schul-Chaos mit den Betroffenen macht

Home Office, Distance Learning, Videokonferenzen, Stress, und Hilfsbereitschaft. Betroffene berichten von ihren Erfahrungen rund um das Thema Schule zu Corona-Zeiten. Ob Schüler*innen, Pädagog*innen, Schulleitungen oder Eltern – sie alle mussten dieses Jahr ganz besonders widerstandsfähig sein. Nicht nur sind die Schulen, inklusive Pflichtschulen, schon das zweite Mal für den Unterricht geschlossen. Das Empfehlungs- & Verordnungschaos der Bundesregierung macht auch vor
mehr

Radikale Bildung!

Der durch Corona bedingte Lockdown wirkt sich massiv auf das Bildungs- und Erziehungssystem aus. Im LINKS-TALK diskutierten Rubia Salgado, Rosa Bergmann, Ingo Bergmann und mosaik-Redakteur Ramin Taghian über die Herausforderungen, Chancen und Tendenzen radikaler Bildungspolitik als Antwort auf die Krise. Ein Mitschnitt des LinksTalks vom 09. Mai 2020 Kinder, Jugendliche aber auch erwachsene Personen sind auf öffentliche Institutionen und soziale
mehr

Wie die neue Corona-Schule alte Probleme verschärft

Heute beginnt der „neue Schulmodus“ für alle Kinder und Jugendlichen in Österreich. Für viele Familien ist die Krise damit noch lange nicht vorbei. Das liegt auch daran, dass Kinder in der Bundesregierung keine Lobby haben: Ihre Rechte und Interessen kommen in der Corona-Schule unter die Räder, zeigen Hanna Lichtenberger und Judith Ranftler.   Bist du Gruppe A oder Gruppe B?
mehr