Tag Archives: Großbritannien

Nach dem Corbynismus

Im Interview spricht die Aktivistin und Wissenschaftlerin Feyzi Ismail über die Niederlage Jeremy Corbyns, seinen größten Fehler und die Zukunft von Labour. Das Wahlergebnis hat sie wirklich geschockt, sagt Feyzi Ismail am Beginn des Telefoninterviews mit Mosaik. Sie hat wirklich nicht erwartet, dass es so schlimm wird. Aber aufgeben ist für sie keine Option. Nur in Labour steckt sie keine
mehr

Der Brexit und die linke Ratlosgikeit

Spätestens seit der Brexit-Deal von Theresa May im britischen Parlament durchfiel, weiß niemand, wie es nun weitergeht. Auch die Linke nicht, sie bietet keine Alternative an. Solange sie nicht noch radikaler versucht, die Gesellschaft des Vereinten Königreichs zu verändern, wird das so bleiben, meint Richard Seymour. Er ist kein Liebkind der Linken, wir haben ihn nicht auf die Welt gebracht.
mehr

McStrike statt McChicken: Fast Food Shutdown in Großbritannien

Fast Food Shutdown. Unter diesem Motto legen heute, dem 4. Oktober, in unzähligen britischen Städte Arbeiter_innen in Fast-Food-Restaurants ihre Arbeit nieder. Bisher war die Branche kaum organisiert, mit dem ersten koordinierten Streik auf nationaler Ebene könnte sich das ändern. Es gibt kein Herumgerede, seine Worte sind klar und präzise: „Heute sind wir es, aber morgen kann es schon dich treffen.
mehr

Größter Uni-Streik in Großbritanniens Geschichte legt Unibetrieb lahm

Seit Donnerstag streiken Tausende Uniangestellte an 65 Universitäten in Großbritannien gegen die geplanten Pensionsreformen. Doch längst geht es nicht mehr nur um Pensionen. Melanie Pichler und Edma Ajanovic mit einem Stimmungsbild. Die UCU (University and College Union) vertritt als größte Uni-Gewerkschaft der Welt Angestellte an 65 Universitäten in Großbritannien. Seit Donnerstag ruft sie zum bislang größten Unistreik in der Geschichte
mehr