Tag Archives: Corona

Abstimmen in der Pandemie: Wie Bolivien um die Wahlen kämpft

Nach der Absetzung Evo Morales’ im November bildete sich in Bolivien eine Übergangsregierung. Doch demokratisiert hat sie das Land nicht, im Gegenteil. Und während Bolivien auf die Wahlen wartet, steigen die Corona-Fallzahlen immer weiter. Bolivien ist ein Land vieler Krisen, schreibt Marie Jasser. Schon vor der Pandemie befand sich Bolivien in einer multiplen Krise. Seit dem Staatsstreich im Oktober 2019
mehr

Utopie im Radio: „Die Dinge könnten immer auch anders sein“

Ab 24. September werfen Radiomacher*innen von ORANGE 94.0 einen Blick in die Zukunft einer Welt mit Corona. Denn so verheerend die Auswirkungen der Pandemie sind, so denkbar schien plötzlich auch eine Utopie. Zu hören ist die Sendereihe jeden Donnerstag ab 16:00. Mosaik begleitet das Projekt mit fünf Texten. Den Anfang macht Fiona Steinert. Die Corona-Pandemie hat in allen Lebensbereichen gezeigt,
mehr

Aus Corona nichts gelernt: Wie unser Gesundheitssystem weiter kaputtgekürzt wird

Die Corona-Krise hat gezeigt, dass unser Gesundheitssystem erhalten und ausgebaut werden muss. Doch im Hintergrund passiert das Gegenteil, zeigt Wilfried Leisch: ÖVP-nahe Chefs wollen die Allgemeine Unfallversicherung AUVA zerschlagen und Krankenhäuser zusperren. Sie erhoffen sich profitable Immobiliengeschäfte mit freiwerdenden Gebäuen und Grundstücken. Die ÖVP-FPÖ-Regierung hat 2018 dafür gesorgt, dass Unternehmen weniger in die Allgemeine Unfallversicherung AUVA einzahlen müssen – mosaik hat
mehr

Am Rande des Kollaps: Wie hart Corona den Globalen Süden trifft

Corona trifft den Globalen Süden noch einmal härter. Staaten dort stehen nun oft am Rande des finanziellen Kollaps, Spielraum für politische Reaktionen haben sie kaum. Es ist Zeit, dass sich an den globalen Ungleichheiten endlich etwas ändert, schreibt Adrian Schlegel. Den Zahlen der Infizierten nach zu urteilen waren Europa und Nordamerika noch bis vor kurzem die Zentren der Corona-Pandemie. Mittlerweile
mehr