Category: Bildung

Lernen im Ausnahmezustand: Wie Homelearning die soziale Ungleichheit verschärft

In Zeiten von Covid-19 stellen Schulen auf Homelearning bzw. Distance Learning um. Doch bereits unter normalen Umständen verschärfen Hausaufgaben die sozialen Ungleichheit zwischen Schüler*innen. Dieses Problem wird jetzt noch verschärft, ließe sich aber mit einfachen Maßnahmen lindern. Wenige Tage nach der Ankündigung, Universitäten und Fachhochschulen zu schließen, reagierte die österreichische Bundesregierung mit der Schließung von Schulen. Es war eine von
mehr

Angst vor der Entschleunigung: Corona und der kaputte Uni-Betrieb

Der Corona-Virus hat auch die Universitäten im Griff. Alle Lehrveranstaltungen sind zumindest bis Anfang April abgesagt. Viele Studierende ärgern sich, dabei hat die Maßnahme auch gute Seiten: Sie hebelt den neoliberalen Uni-Betrieb zumindest kurzfristig aus, schreibt Teresa Petrik. Den Ärger versteht sie dennoch. Mittwochvormittag auf der Wiener Universitätsstraße. Das sonst so lebendige Uni-Viertel in der Innenstadt ist ausgestorben. Nur vereinzelt
mehr

Sexualpädagogik in Gefahr: Mehr als Blumen und Bienen

Nach der Diskussion um den christlich-konservativen Verein TeenSTAR wollen ÖVP und FPÖ auch alle anderen Vereine aus dem Sexualkundeunterricht an Schulen verbannen. Barbara Rothmüller warnt vor diesen Plänen und zeigt auf, warum es qualitätsvolle Sexualpädagogik braucht. Sebastian Kurz will es religiösen Hardlinern recht machen. Noch vor seinem Auftritt bei „Awakening Europe“ brachte die ÖVP gemeinsam mit der FPÖ einen Entschließungsantrag
mehr

TeenSTAR-Leaks: Wenn Sexualpädagogik Angst macht

Homosexualität, ein Identitätsproblem; Masturbation, ein Ausdruck von Ich-Bezogenheit; Sex, bitte nur in der Ehe – die vom Falter veröffentlichten Unterlagen des sexualpädagogischen Vereins TeenSTAR zeigen ein christlich-fundamentalistisches, ultrakonservatives Weltbild. Kathleen Schröder und Paul Haller von der HOSI Salzburg haben sich in den letzten Monaten mit den Unterlagen beschäftigt und erklären, warum es gefährlich ist, wenn TeenSTAR mit Kindern und Jugendlichen
mehr