Category: Allgemein

100 Jahre Republik Österreich: Der stille Bruch

Heute vor 100 Jahren wurde die Republik Österreich gegründet. Mit diesem tiefen Einschnitt in der österreichischen Geschichte legte die ArbeiterInnenbewegung die Fundamente für eine solidarische Gesellschaft. Hundert Jahre später scheint uns erneut ein massiver Bruch bevorzustehen. Es war ein lauter und heftiger Bruch in einer Phase der europäischen Geschichte, in der der halbe Kontinent auf dem Kopf stand. Das Ende
mehr

Schuldig: So sexistisch ist unser Rechtssystem

Am Dienstagvormittag erging das Urteil gegen Sigrid Maurer. Der Schuldspruch zeigt nicht nur, dass es keine objektiven RichterInnen gibt, sondern auch, dass unser Rechtssystem im Zweifel zu den Stärkeren hält. Sigrid Maurer wurde also verurteilt. Von einem Richter, der sich bis zuletzt von der Schuld ihres Anklägers überzeugt zeigte. Der letztlich jedoch einen Beweis von ihr forderte, den zu erbringen
mehr

“Der Augarten braucht diesen Umbau nicht”

Der Grazer Augarten ist eine zentrale Parkanlage im Stadtteil Jakomini. Er liegt direkt an der Mur und ist einer der beliebtesten Parks der Stadt, ein Park, der auch an ärmere Stadtteile anschließt. Jetzt plant die schwarz-blaue Stadtregierung, ihn wesentlich zu verändern und einen Teil in einen Strand zu verwandeln. Einen Strand, den kein Mensch braucht, wie Ricarda Martinek meint. Sie
mehr

„Es ist oft nicht mehr möglich, Frauen gut zu betreuen“

Unter dem Motto »Das Leben braucht einen guten Anfang!« haben Anfang Mai über 300 Hebammen und Unterstützer*innen in der Linzer Innenstadt demonstriert. Was hat der bisheriger Protest der Hebammen in Oberösterreich gebracht? Wie schwer war es sich zu organiseren? Und wie kann der Kampf der Hebammen für mehr Stellen, bessere Arbeitsbedingungen und höhere Löhne weitergehen? mosaik-Redakteurin Sandra Stern hat sich
mehr