Category: Allgemein

Warum Frauen* in der Schweiz streiken

Barbara Stefan und Klaudia Rottenschlager sprachen mit Yara Notz von der Bewegung für den Sozialismus über den geplanten Frauenstreik in der Schweiz am 14. Juni. Mosaik: Wieso seid ihr der Meinung, dass ein Streik in der Schweiz sinnvoll und erfolgreich sein könnte? Yara Notz: Frauen streikten in der Schweiz erstmals 1991. Dabei wurde viel erreicht, wie beispielsweise ein legaler Schwangerschaftsabbruch,
mehr

Die Rechtspopulisten und der Uterus – eine besitzergreifende Beziehung

Diese Woche wurde die Bürgerinitiative „#Fairändern“ im Petitionenausschuss im Parlament behandelt. Sie will bestehende Möglichkeiten des straffreien Schwangerschaftsabbruches einschränken. Unterstützung erhält die Initiative von Minister Norbert Hofer sowie einigen FPÖ- und ÖVP-Abgeordneten. Neben einem Verbot der Spätabtreibung fordert sie, dass Frauen drei Tage „Bedenkzeit“ auferlegt werden soll, wenn sie einen Abbruch vornehmen lassen wollen und dass eine Datenerhebung und Motivforschung
mehr

Warum einem kritischen Betriebsrat in Wien der Prozess gemacht wird

Wie ein Rüstungsbetrieb in Wien-Liesing einen unbequemen Arbeiterbetriebsrat mithilfe fragwürdiger Gesetze loswerden will. Ein Bericht von Peter Haumer. Die Rheinmetall MAN Military Vehicles GmbH (oder kurz RMMV) ist ein Joint-Venture zur Herstellung von militärischen Radfahrzeugen der beiden deutschen Unternehmen Rheinmetall AG und MAN Truck & Bus AG. In dem Unternehmen wurden die militärischen Radfahrzeugaktivitäten der Rheinmetall Landsysteme GmbH und die
mehr

„Die kurdische Frauenbewegung ist organisierter und radikaler geworden“

Klaudia Rottenschlager sprach mit der Sozialwissenschaftlerin und Aktivistin Dilar Dirik über die kurdische Frage, internationale Solidarität und den Krieg in Syrien. Vor sechs Jahren, in einer Jännernacht 2013, wurden die drei kurdischen Aktivistinnen Sakine Cansız, Fidan Doğan und Leyla Şaylemez durch Kopfschüsse in Paris ermordet. Der Mordfall wurde nie aufgeklärt. Die französischen Behörden ermittelten auch gegen den türkischen Geheimdienst. mosaik:
mehr