Category: Umwelt

SPÖ Wien: Mit Ulli Sima zurück ins Betonzeitalter

Vor 100 Tagen wurde die rot-pinke Wiener Stadtregierung angelobt. Darunter Ulli Sima, die als SPÖ-Urgestein lange Umweltstadträtin war und nun zu Stadtplanung und Mobilität wechselte. Rainer Stummer kommt in einer ersten Bilanz der Verkehrspolitik der Stadträtin und ihrer Partei zu einem ernüchternden Ergebnis.  Seit 16 Jahren ist Ulli Sima Stadträtin und damit längst-dienendes Mitglied der aktuellen Stadtregierung. Ihr Portraitfoto ist in Wien
mehr

Aus für dritte Piste – Was System Change jetzt plant

Vergangene Woche wurde die dritte Piste des Wiener Flughafens vorläufig auf Eis gelegt. Was dieser Erfolg bedeutet, welche Alternativen es zu AUA-Rettung und scheinheiliger Umweltpolitik gibt und wie die Klimagerechtigkeitsbewegung mit den Herausforderungen der Pandemie umgeht, darüber spricht Mira Kapfinger von System Change not Climate Change im Interview mit Mosaik-Redakteur Martin Konecny.  Mosaik-Blog: Erst einmal Gratulation zur erfolgreichen Verhinderung der
mehr

#Dannibleibt: Warum ein hessischer Wald in Wien gerettet werden könnte

Der Dannenröder Forst wird für eine Autobahn gerodet. Während die Wald-Besetzungen in Deutschland seit vergangener Woche geräumt werden, formiert sich in Wien Widerstand. Denn der zuständige Baukonzern, Strabag SE, hat seinen Hauptsitz in Österreich. Tamara Ussner und Sebastian Kühle liefern die Hintergründe zum Protest. Der Dannenröder Forst, liebevoll von Aktivist*innen auch „Danni“ genannt, ist ein 300 Jahre alter Dauer-Mischwald in
mehr

Klima-Aktivist*innen gegen die Autolobby: Die Hintergründe der Blockade

Heute morgen blockieren Aktivist*innen der Bewegung „System Change not Climate Change“ den Sitz der Industriellenvereinigung. Die Bilder erinnern an den Klima-Aktionstag 2019 – abgesehen davon, dass alle Schutzmasken tragen und Sicherheitsabstände einhalten. An dreibeinigen Gestellen und Straßenlaternen hängen Kletteraktivist*innen, Menschen in Dinosaurier-Kostümen laufen durch die Menge, andere haben sich festgekettet. Daneben schlagen pink-gekleidete Democlowns auf Trommeln. Den Eingang der Industriellenvereinigung
mehr