Tag Archives: Gentrifizierung

Gentrifizierung in Marseille: Ein Karneval im Zeichen des Widerstands

20 Jahre gibt es den Carnaval de la Plaine nun schon. Der populäre Karneval stellt sich gegen die Gentrifizierung in Marseille. Ein Bericht von Katharina Fritsch. Es ist der 10. März, so ungefähr 14 Uhr, ein sonniger Frühlingstag im Zentrum Marseilles. In Schale geworfen spaziere ich zusammen mit einer Freundin* zum Carnaval de la Plaine, einem populären Karneval, der heuer
mehr

Wer bitte braucht ein „IKEA-Grätzelfest“? Kid Pex im Gespräch

Mit den Worten „FUCK OFF ÖSTERREICHISCHE KULTURLOBBY!!!“ hat Kid Pex einen Brief an die Medienagentur friendship.is auf Facebook veröffentlicht. Auslöser war, dass der Wiener Rapper kurzfristig von einem Festival ausgeladen wurde, das die Agentur dieser Tage im 15. Bezirk in Wien ausrichtet – für den Möbelkonzern IKEA. Unter dem Titel „hej 1150“ will IKEA das Grätzl „noch schöner und lebenswerter“ machen.
mehr

Wie Sexarbeiterinnen in Wien aus dem öffentlichen Raum verdrängt werden

Die stückweise Verdrängung von Sexarbeiterinnen aus dem öffentlichen Raum ist ein europäischer Trend, dem auch Wien folgt. Das „Wiener Prostitutionsgesetz 2011“, maßgeblich von den Interessen von Wirtschaft und Anrainer_innen beeinflusst, hat die Stoßrichtung vorgegeben: „Sichtbare“ Sexarbeit muss aus dem Stadtbild verschwinden. Doch das geht auf Kosten der Lebens- und Arbeitsbedingungen von Sexarbeiterinnen. Das wirft die Frage auf: Wer hat eigentlich
mehr

mosaik-Stammtisch Ottakring: Wohnen – Recht oder Luxus?

Wann?  Mittwoch, 19. August um 18.30 Uhr Wo?  Café C.I. – Club International, Payergasse 14, 1160 Wien Steigende Mieten, horrende Makler_innengebühren, keine Chance auf eine Gemeindewohnung und wenig Raum? Das kennen wir alle. Die Situation in Wien verschärft sich immer weiter, die Mieten steigen, Spekulant_innen lassen Wohnungen leer stehen und die Stadt baut zu wenige und zu teure Genossenschaftswohnungen. Wohnen
mehr