Category: Podcast

Hier findest du den Mosaik Podcast.

Mosaik-Podcast #4 – Marx von rechts?

Vom eigenen Verlag wird es als das „kontroverseste Buch des Jahres“ bezeichnet. Laut dem Verleger Phillip Stein kündige sich mit dem Buch gar ein „fundamentaler Neubeginn“ innerhalb der Rechten an: Gemeint ist der im Dresdner Jungeuropa Verlag jüngst erschienene Sammelband „Marx von rechts“. Dieser ziele laut seinem Herausgeber Benedikt Kaiser darauf ab, die rechte und konservative Tradition der Affirmation von
mehr

Mosaik-Podcast #3 – Drag & Politics (Part II)

Drag ist queere Performance-Kunst. Die Dragszene ist aus der Queer Culture nicht wegzudenken, sie teilen eine lange Geschichte. Dabei sind die Szene und die Communities so verschieden wie ihre Akteur*innen. Politisch brisant ist die Performance-Kunst Drag aber allemal, denn gesellschaftlich non-konforme Darstellungen von Geschlecht erregen die Gemüter! Die Bühnenshows von Drag-Queens und Drag-Kings können daher
mehr

Mosaik-Podcast #3 – Drag & Politics (Part I)

Drag ist queere Performance-Kunst. Die Dragszene ist aus der Queer Culture nicht wegzudenken, sie teilen eine lange Geschichte. Dabei sind die Szene und die Communities so verschieden wie ihre Akteur*innen. Politisch brisant ist die Performance-Kunst Drag aber allemal, denn gesellschaftlich non-konforme Darstellungen von Geschlecht erregen die Gemüter! Die Bühnenshows von Drag-Queens und Drag-Kings können daher
mehr

Mosaik-Podcast #2 – Natürlich werde ich weitermachen: Interview mit dem Kapitän der Lifeline

In dieser Ausgabe des Mosaik-Podcasts spricht Moritz Ablinger aus unserer Redaktion mit Claus-Peter Reisch. Claus-Peter ist Kapitän der Lifeline, dem Schiff der aus Dresden stammenden NGO Mission-Lifeline. Im Juni 2018 wurden ihm und seinem Schiff mit 230 Geflüchteten an Bord sechs Tage lang die Anlegeerlaubnis verwehrt. Als die Lifeline schließlich auf Malta anlegen durfte, wurde Reisch von maltesischen Behörden verhaftet
mehr