Mosaik sucht Redakteur*innen

Foto: Mosaik

Hast du Lust auf linken Journalismus? Wir suchen neue Redakteur*innen!

Der Mosaik Blog liefert seit über sechs Jahren kritische Analysen und Positionen aus der politischen Linken und den sozialen Bewegungen zu Politik in Österreich und International. 

Wenn du Lust hast als Redakteur*in mitzuarbeiten, Texte zu schreiben und zu betreuen, einen Podcast zu gestalten oder neue Ideen für linke Medien einbringen willst, dann bist du bei uns richtig. Wir wollen Mosaik noch bunter machen und suchen Redakteur*innen die journalistische Arbeit als politische Praxis begreifen. 

Mosaik gäbe es nicht ohne die Arbeit seiner ehrenamtlichen Redaktion. Mit Unterstützung einer bezahlten Koordinatorin und Geschäftsführerin, gestalten die Redakteur*innen Mosaik als ein politisch-journalistisches Kollektiv. Unsere Redakteur*innen kommen dabei unserem Namen entsprechend aus unterschiedlichen Teilen der Linken und sozialen Bewegungen. Gemeinsam versuchen wir linke Positionen zusammenzubringen und denen eine Stimme zu geben, die in Mainstream Medien viel zu selten vorkommen. 

Lust mitzumachen? Dann bewirb dich jetzt hier. Wir freuen uns auf dich und melden uns verlässlich bis 20.11. zurück.

Kommentare

Kommentare