Tag Archives: Verkehr

Die Straßen zu, die Gärten auf! Für eine Umverteilung des städtischen Raums

In Zeiten von Corona feiert das Auto ein Comeback als Inbegriff der Sicherheit. Doch weil Autos einen Großteil des städtischen Raums besetzen, können Menschen auf engen Gehsteigen nicht den geforderten Abstand halten. Es ist Zeit gegenzusteuern, schreibt Matthias Krams, und gewisse Straßen für Autos zu sperren. Das Privatauto erlebt in Zeiten der Corona-Krise ein Comeback in Wien. Entgegen der langfristigen Stadtentwicklungsstrategie zur
mehr

Sieben Gründe warum der Linzer Westring eine Katastrophe ist

Der Linzer Westring ist ein innerstädtisches Autobahnprojekt der Asfinag in einer Länge von 4,7 Kilometer, rund vier davon sind Tunnel. Nach jahrelangen Diskussionen und Widerstand aus der Bevölkerung hat jetzt der Bau begonnen. Die zusätzliche Schnellstraße soll den städtischen Verkehr entlasten und PendlerInnen aus dem Mühlviertel schneller über die Donau und in die Stadt bringen. Doch das Projekt „Westring“ ist
mehr

Teure Öffis und Massentourismus: Der Verkehr in Salzburg ist kaputt

Salzburgs Straßen sind verstopft und überfüllt. Der Massentourismus und schlechte Öffis sind ein massives Problem. Die Politik kümmert sich darum nicht, sondern versucht stattdessen, noch mehr TouristInnen nach Salzburg zu locken. Eine zornige Problemanalyse und ein paar Vorschläge zur Verbesserung von Nikolaus Dimmel. Salzburg ist die Stauhauptstadt Österreichs. 152.000 Menschen leben hier. Gleichzeitig besuchten 2017 neuneinhalb Millionen TouristInnen das „Weltkulturerbe“,
mehr

Lohn- und Sozialdumping mit Steuergeldern

Lohn- und Sozialdumping passiert auch mit Steuergeldern. Wie das funktioniert? Ganz einfach, indem der Preis das alleinige Kriterium bei der Ausschreibung öffentlicher Aufträge ist. Und durch die mangelhafte Kontrolle der Einhaltung der gesetzlichen Rahmenbedingungen. Dass die öffentliche Hand mit Steuergeldern sparsam umgehen soll, das würde vermutlich die Mehrheit der Bevölkerung begrüßen. Aber ist diese Sparsamkeit auch noch überzeugend, wenn Einsparung in einem
mehr