Tag Archives: Sexismus

Schuldig: So sexistisch ist unser Rechtssystem

Am Dienstagvormittag erging das Urteil gegen Sigrid Maurer. Der Schuldspruch zeigt nicht nur, dass es keine objektiven RichterInnen gibt, sondern auch, dass unser Rechtssystem im Zweifel zu den Stärkeren hält. Sigrid Maurer wurde also verurteilt. Von einem Richter, der sich bis zuletzt von der Schuld ihres Anklägers überzeugt zeigte. Der letztlich jedoch einen Beweis von ihr forderte, den zu erbringen
mehr

Der Fall Maurer: Die Opfer sollen schweigen

Das Urteil gegen Sigrid Maurer hat viele Menschen in diesem Land, vor allem viele Frauen, erschüttert. Sie sind wütend, nicht nur aufgrund der zynischen Täter-Opfer Umkehr, sondern weil das Urteil konkrete Auswirkungen auf den Alltag von Frauen haben wird. Viel ist die Rede vom antifeministischen Backlash. Davon, dass Errungenschaften der Frauenbewegungen und gesellschaftliche Fortschritte zunichte gemacht werden. Der Backlash ist
mehr

Was wir gegen Sexismus in der Werbung tun könnten

Sexistische Werbung wird in Österreich derzeit durch Selbstregulierung überwacht. Doch es gäbe auch andere Wege, um dagegen vorzugehen. Vanessa Horacek und Ute Schreiner haben sich die Möglichkeiten angesehen.  Nackte Haut und aufreizende Posen begegnen uns alltäglich in der Werbung. Die einen sehen sie als harmlose Ausübung der unternehmerischen Freiheit, andere als sexistische Herabwürdigung. Werbung, die nackte Körper zeigt, ist nicht
mehr

Wir müssen über sexuelle Gewalt im Sport reden!

Autoritäre Strukturen, keine Gesprächskultur und mächtige Männer, die schalten und walten wie es ihnen beliebt. Und Missbrauchsskandale, die verspätet, aber doch an die Öffentlichkeit kommen. Der österreichische Sport hat ein Problem – nicht nur im Skisport. Ein Kommentar von Nikola Staritz. Im November 2017 erzählte die ehemalige Skirennläuferin Nicola Werdenigg im Standard von Übergriffen, Vergewaltigungen und systematischem Missbrauch im österreichischen
mehr