Tag Archives: Saudi-Arabien

Tyma Kraitt: “Den einen politischen Islam gibt es nicht”

In ihrem neuen Buch „Sunniten gegen Schiiten. Zur Konstruktion eines Glaubenskrieges“ beschäftigt sich die Autorin Tyma Kraitt mit den Ursprüngen sunnitischer und schiitischer Interpretationen des Islams, ihre aktuellen Spielarten und dem Begriff des politischen Islams. Mosaik-Redakteurin Klaudia Rottenschlager hat Kraitt interviewt. Ein Gespräch über geopolitische Spannungen, Kolonialismus und Dinosaurier. Mosaik: Dein Buch bietet einen ausführlichen historischen Rückblick über die Herausbildung der
mehr

Warum Saudi-Arabien den Ministerpräsidenten des Libanon zum Rücktritt gezwungen hat

Anfang November trat der libanesische Ministerpräsidenten Saad Hariri von seinem Amt zurück. Das tat er aber nicht in seinem Land, sondern in Saudi-Arabien. Inzwischen ist klar, dass Hariri vom saudischen Kronprinzen Mohammed bin Salman dazu gezwungen wurde, Hariri hat seinen Rücktritt im Libanon wieder zurückgenommen. Was steckt hinter dieser sonderbaren Episode? Ramin Taghian sprach darüber mit dem Politikwissenschaftler Helmut Krieger,
mehr