Tag Archives: Kopftuch

Die Ausrutscher der Bundesregierung sind reine Strategie

Die Ausrutscher der FPÖ und der Bundesregierung sind keine. Ganz gezielt versuchen sie mit rassistischen Sagern und Postings, die Angst und den Hass in der Gesellschaft zu verfestigen. Das Kopftuch-Verbot ist nur das jüngste Beispiel. Wir dürfen nicht den Fehler machen, diese Strategie als Dummheit misszuverstehen. Ein Kommentar von Rami Ali. Zuerst das Ali-Video, dann das Kopftuchverbot, jetzt der erfolgreiche
mehr

6 Gründe, warum wir im Kampf gegen Rassismus umdenken müssen

Durch rassistische Polizeikontrollen wird Rassismus gerade wieder verstärkt diskutiert. Doch das Thema ist komplexer, als es oft den Anschein hat. Rassismus ist ein kompliziertes Phänomen, das auf mehreren Ebenen greift. Ebenso vielseitig müssen unsere Solidarität und unser Kampf dagegen sein, meint Rami Ali. Was in unseren Breitengraden als normal gilt, ist klar definiert: Weiß, christlich, hetero. Je mehr du von
mehr

Ordensgemeinschaften: “Wir dürfen nicht schweigen”

In einer öffentlichen Stellungnahme mahnen die Ordensgemeinschaften die Regierung endlich eine Asylpolitik zu implementieren, „die der christlichen Verantwortung den Schwächsten gegenüber gerecht wird.“ Barbara Stefan hat für mosaik hat bei Ordensschwester Beatrix Mayrhofer, Präsidentin der Vereinigung der Frauenorden, nachgefragt, warum sie sich nun zu Wort melden, wie man sich als ChristIn verhalten sollte und was sie vom Kopftuchverbot hält. mosaik:
mehr

Ein Kopftuchverbot an Schulen wäre ein Schritt in die falsche Richtung

,Die neue Landesparteisekretärin der SPÖ-Wien, Barbara Novak, fordert ein Kopftuchverbot an Schulen. Warum das eine schlechte Idee ist und welche Probleme es mit Diskriminierung an Österreichs Schulen gibt, erklärt Sonia Zaafrani von der Initiative für ein diskriminierungsfreies Bildungswesen. mosaik: Durch die Aussagen von Barbara Novak ist das „Kopftuchverbot“ wieder einmal in den Medien. Was hieße so ein Verbot für junge Musliminnen
mehr