2020 und Hoffnung: Das ist wohl nicht das erste, was einem einfällt. Doch trotz und auch wegen der Corona-Krise gingen vergangenes Jahr Millionen Menschen auf die Straße, organisierten sich und erkämpften soziale Errungenschaften. Hoffnung ist kein frommer Wunsch, keine Illusion, sondern – wie die britische Feministin Laurie Penny schreibt – ein Muskel, den man trainieren muss. Dort, wo Menschen massenhaft
mehr