Tag Archives: Gewerkschaft

„Wir müssen die Gewerkschaften vom Green New Deal überzeugen“

Der Green New Deal gibt der US-amerikanischen Umweltbewegung Hoffnung. Den Kapitalismus will er nicht überwinden, trotzdem sollten Linke für ihn kämpfen, sagt die Journalistin Kate Aronoff im Interview. Die US-amerikanische Umweltbewegung ist im Aufwind. Seit Alexandria Ocasio-Cortez gemeinsam mit Aktivist*innen im Büro von Nancy Pelosi, der demokratischen Sprecherin des Repräsentantenhauses, für einen Green New Deal protestierte, bestimmt der Vorschlag den politischen
mehr

Erfolg in Südafrika: Bewegung erkämpft Recht auf Land

Das Oberste Gericht in Pretoria hat entschieden: Der australische Großkonzern MRC darf eine geplante Titanmine im Pondoland in Südafrika nicht bauen. Das wegweisende Urteil konnte die Landesenteignung und Zwangsumsiedlung der ansässigen Bevölkerung verhindern. Südafrika ist nach Australien der zweitgrößte Titanproduzent der Welt. Aber eines der größten Titanvorkommen weltweit ist noch unerschlossen. Es liegt in Pondoland an der Wild Coast in
mehr

3 Dinge, die man zum Warnstreik bei den Eisenbahnen wissen muss

Heute stehen von 12.00 bis 14:00 Uhr die Züge still. Die Verkehrs- und Dienstleistungsgewerkschaft vida hat aufgrund der eisernen Haltung der Unternehmensseite bei den Kollektivvertragsverhandlungen einen Streikbeschluss für den gesamten Eisenbahnsektor gefasst. Worum es den Beschäftigten geht und wofür sie kämpfen – ein Kommentar von Olivia Janisch. 1. Gerechtes Gehalt und faire Bedingungen Gerne reden Unternehmensspitzen von guten Leistungen ihrer
mehr

Warnstreiks in der Metallindustrie: Heißer Herbst und kaltes Kalkül

In der Nacht von 8. auf 9. November scheiterten die Kollektivvertragsverhandlungen mit dem Fachverband der Metalltechnischen Industrie (FMTI). Am Montag finden daher in ganz Österreich Warnstreiks statt. Der heiße Herbst hat augenscheinlich begonnen – doch was auf dem Spiel steht, ist mehr als nur eine Lohnerhöhung. Es war ein karges Angebot. Nach über 40 Stunden Verhandlungen stellten die ArbeitgeberInnen der
mehr