Fußball

Abpfiff auf der Venediger Au: Fußballwiese wird zubetoniert

Die Stadt Wien plant eine „Sport & Fun“-Halle auf dem Areal der Venediger Au – und ignoriert damit sowohl die Anliegen der Anrainer:innen als auch die Flächenwidmungspläne der Au. Mosaik-Redakteur Moritz Ablinger berichtet. Die Jugendsportanlage Venediger Au wartet auf ihr Ende. Das Areal am Rande des Parks in der Venediger Au, unmittelbar nordöstlich des Pratersterns …

Abpfiff auf der Venediger Au: Fußballwiese wird zubetoniert Weiterlesen »

“Fan.tastic Females” : Wie eine Ausstellung Frauen im Fußball sichtbar macht

Die Ausstellung „Fan.tastic Females“ tourt seit September 2018 durch ganz Europa. Mit Porträts und Videos will sie weibliche Fußballfans sichtbar machen. Jetzt ist die Ausstellung auch in Wien zu sehen. „Die Anfeindungen sind oft sehr persönlich“, sagt Linda. „Das ist im Fußball schon besonderes dramatisch.“ Linda war früher Teil der aktiven Fanszene des FSV Zwickau, …

“Fan.tastic Females” : Wie eine Ausstellung Frauen im Fußball sichtbar macht Weiterlesen »

WM in Frankreich: “Die Spielerinnen mussten ihre Karriere über kämpfen”

Das Spiel zwischen den USA und Frankreich ist der vorläufige Höhepunkt der WM. Nicole Selmer spricht im Interview über ihre Erwartungen an das Match und die politischen Verhältnisse im Frauenfußball. Seit zweieinhalb Wochen läuft die Fußball-Weltmeisterschaft in Frankreich. Heute um 21:00 steigt das zweite Viertelfinale zwischen den USA und Frankreich. Für viele ExpertInnen treffen damit …

WM in Frankreich: “Die Spielerinnen mussten ihre Karriere über kämpfen” Weiterlesen »

Warum der Vatikan unser Fußballfeld verlassen hat

Am Samstag verließ das Frauenteam des Vatikans das Spielfeld des FC Mariahilf. Während der Hymne vor dem Spiel hatten drei Spielerinnen ihre Trikots gehoben – und gegen die menschenfeindliche Politik des Vatikans protestiert. In diesem Beitrag erklären sie ihr Vorgehen. Es sollte ein großes Sommerfest werden mit Grillen, Spaß und Spiel. Vereinsfeste schaffen eine Gemeinschaft, ein …

Warum der Vatikan unser Fußballfeld verlassen hat Weiterlesen »

„Was mit den Rapid-Fans gemacht wird, kann bald andere treffen“

Am Sonntag hielt die Polizei über 1.300 Rapid-Fans, die ins Stadion wollten, stundenlang in gefährlicher Lage fest. Helmut Mitter von der Rechtshilfe Rapid vermutet dahinter eine bewusste Eskalationsstrategie des FPÖ-Innenministeriums. Am Montagabend ist Helmut Mitter wieder zu Scherzen aufgelegt. „Mittlerweile bin ich entspannt. Das Telefon läutet nur mehr alle zwei Minuten.“ Mitter ist Sprecher der …

„Was mit den Rapid-Fans gemacht wird, kann bald andere treffen“ Weiterlesen »

“Ich werde weiterkämpfen”

Nurten Yilmaz hofft auf den Wiedereinzug in den Nationalrat. Im Wahlkreis Wien Nord West, den Bezirken 16 bis 19, hat sie als Listenerste gute Chancen. Josef Cap kämpft aber mit Vorzugsstimmenwahlkampf um das gleiche Mandat, weswegen auch Yilmaz Vorzugsstimmen sammelt. Im Interview spricht die SPÖ-Integrationssprecherin über Enttäuschungen, ihren Wahlkampf und warum sie sich trotz allem …

“Ich werde weiterkämpfen” Weiterlesen »

Das linke Problem mit dem Frauenfußball

Der Frauenfußball-Hype bringt vieles zutage – und nicht nur Gutes. Franziska Wallner, mosaik-Redakteurin und aktive Fußballerin, über emanzipatorische Euphorie, linke Rülpser und Bastionen der Männlichkeit, die endlich fallen müssen. Vor zwei Wochen startete die Europameisterschaft der Frauen mit dem Spiel Norwegen gegen Niederlande. In Österreich wurde das Turnier zunächst relativ unaufgeregt verfolgt. Medial erschienen Artikel …

Das linke Problem mit dem Frauenfußball Weiterlesen »

Frauen in die Kurve!

Rund ein Viertel aller Zuschauer*innen auf Fußballplätzen sind Frauen. Dennoch halten sich hartnäckige Klischees: Frauen gehen nur als Begleitung ihrer männlichen Freunde oder wegen der durchtrainierten Männerkörper ins Stadion, Frauen haben keine Ahnung von Abseitsregel, Tordifferenz oder Viererkette. Das Netzwerk F_in “Frauen im Fußball” traf sich nun in Wien, um diesen Klischees etwas entgegensetzen. Verfall …

Frauen in die Kurve! Weiterlesen »

Die Vienna ist gerettet

Die First Vienna ist gerettet. Der älteste Fußballverein Östereichs geht nicht in Konkurs, sondern kann sich über die nächsten zwei Jahre finanziell sanieren. Die Hohe Warte, das Stadion der Vienna, bleibt damit wohl ebenso erhalten. Die Lage für die vielen, kleinen Traditionsteams in Österreich ist dennoch weiterhin prekär. Der First Vienna Football Club ist eine Institution …

Die Vienna ist gerettet Weiterlesen »

Fußball-EM zwischen Partypatriotismus und Neofaschismus

Bilder vom Schaulaufen der gewaltbereiten Rechten auf der Straße gehören zur Fußball-Europameisterschaft (EM) der Männer beinahe ebenso sehr dazu, wie jene vom Wettkampf zwischen den Nationalteams am Feld. Wenn heute in Frankreich die Viertelfinal-Spiele beginnen, wird daran auch die Inszenierung des europäischen Fußballverbands UEFA wenig ändern können. Denn der Nationalismus ist, wie Moritz Ablinger meint, …

Fußball-EM zwischen Partypatriotismus und Neofaschismus Weiterlesen »

 
Nach oben scrollen