Am 8. Mai 2015 jährt sich die Befreiung vom Nationalsozialismus zum 70. Mal. In ganz Österreich finden zu diesem Anlass Gedenkveranstaltungen statt. Nicht immer sind diese auch gelungen, wie die Stadt Graz am kommenden 7. Mai unter Beweis stellt. Von Bürgermeister Siegfried Nagl (ÖVP) zur Sondergemeinderatssitzung eingeladen wurde der polnische Politiker und Friedensnobelpreisträger Lech Wałęsa*. Schon rechnerisch ist Wałęsa eine
mehr