Es war wieder Donnerstag – Stimmen gegen Schwarz-Blau

“Es ist wieder Donnerstag”. Unter diesem Motto versammelten sich gestern 20.000 Menschen am Ballhausplatz in Wien. Schon im Jahr 2000 fanden “Donnerstagdemos” gegen die schwarz-blaue Regierung statt. Auch im Jahr 2018 soll der Protest wieder regelmäßig gegen die aktuelle ÖVP/FPÖ-Regierung auf die Straße getragen werden.

Wir haben Teilnehmer_innen der ersten Donnerstagsdemo 2018 gefragt, warum sie am Protest teilnehmen, was sie besonders an Schwarz-Blau stört und ob sie auch schon bei den Donnerstagsdemos im Jahr 2000 mit dabei waren. Hier sind 9 von 20.000 Stimmen, die gestern zusammen auf der Straße waren.

 

[Best_Wordpress_Gallery id=”7″ gal_title=”Donnerstagsdemo”]