Unbezahlte Arbeit wird im Haushalt immer noch weitgehend von Frauen getragen. Sie bedeutet eine wesentliche Vorleistung für die gesamte Ökonomie und bleibt dennoch unsichtbar – das verdeutlicht sich in der Krise. Ute Harbacek spricht mit Ökonomin Katharina Mader im Rahmen der ORANGE 94.0-Sendereihe „Post-Normal. Wie wir uns die Zukunft denken“ über Auswirkungen von Krisen auf Frauen und geschlechtergerechtere Zukunftsmodelle. Ute
mehr