Posts bySofian Philip Naceur

Covid-19 ist Wasser auf die Mühlen des EU-Grenzregimes

Covid-19 könnte eine neue Ära des EU-Grenzregimes einläuten. Während europäische Staaten mit schwimmenden Hotspots experimentieren, werden langfristig Überwachungstechnologien und das Sammeln von Daten noch weiter an Bedeutung gewinnen, schreibt Sofian Philip Naceur. Ein neuer Eiserner Vorhang droht. Eine Langversion des vorliegenden Artikels erschien zuerst bei der Rosa-Luxemburg-Stiftung. Schon vor der sogenannten Flüchtlingskrise 2015 waren die Abschottung der EU-Außengrenzen und die
mehr

Frühlingsbrise in Algerien: Zwischen Massenprotesten unten und Machtkämpfen oben

Die Protestbewegung in Algerien strotzt vor Selbstvertrauen, hat in beeindruckender Manier politische Freiräume geschaffen und Präsident Bouteflika zum Rücktritt gezwungen. Doch dessen Rivalen im Machtapparat wollen die Bewegung ausbremsen und selbst die Macht übernehmen, analysiert Sofian Philip Naceur. Mit rhetorischer Brillanz, Vehemenz und konsequenter Friedfertigkeit fordert die überwiegend jugendliche Protestbewegung seit mehr als zwei Monaten die herrschenden Eliten in Algerien
mehr