Posts bySarah Pansy

Wiener Gastro-Gutscheine: Segen oder Stigma?

Die Gastro-Gutscheine der Wiener Stadtregierung sind Almosen, die man selbst nicht braucht. Darin sind sich liberale und rechte KommentatorInnen einig. Verachtung für arme Menschen schimmert dabei durch, schreibt Sarah Pansy. Daran ändern auch paternalistische Spenden und barmherzige Gesten nichts. SPÖ-Bürgermeister Michael Ludwig lässt als Maßnahme zur Ankurbelung der Wiener Gastronomie Gutscheine für Wirtshaus- und Restaurantbesuche versenden. Die Wiener Sozialdemokratie und
mehr

Wie die NEOS Frauenhäuser in Salzburg zerschlagen

NEOS-Landesrätin Andrea Klambauer hat angekündigt, die Salzburger Frauenhäuser zu privatisieren und in der ganzen EU offen auszuschreiben. Seit gestern ist klar: Auch nach massiver Kritik hält sie an diesen Plänen fest. Warum die NEOS damit die Sicherheit und Gesundheit von Frauen gefährden und bestehende Frauenhausstrukturen zerschlagen, erklären Luisa Lorenz und Sarah Pansy. Das Frauenhaus in der Stadt Salzburg verfügt über
mehr