„Zurück zum Ursprung“, die Bio-Eigenmarke vom Diskonter Hofer, will sich das positive Image von Ernährungssouveränität zu Nutze machen. „57% besser bei Ernährungssouveränität“ steht seit Neustem auf ihren Milchpackungen. Doch mit Ernährungssouveränität hat diese ökologische Aufhübschung nichts zu tun, erklären Julianna Fehlinger und Lisa Rail. Uns KonsumentInnen wird in der Werbung und durch die Politik täglich erklärt, dass wir die Welt
mehr