Die überwältigende Mehrheit der Malser Bevölkerung stimmte 2014 dafür, dass die Südtiroler Gemeinde pestizidfrei wird. Die Geschichte macht deutlich, was eine breite Mobilisierung alles in Bewegung bringen kann. Und wie konservative Kräfte alles daran setzen, sie zunichte zu machen. Das Crossroads-Festival zeigt am 5. November einen Film über das „Wunder von Mals“. Mals zählt kaum mehr als 5000 Einwohner*innen, erhält
mehr