Am Sonntag wählt Ungarn ein neues Parlament. Behält Premierminister Viktor Orbán und seine Partei Fidesz die Macht, droht die Zerschlagung der Zivilgesellschaft und des Rechtsstaats. Doch auch die Alternativen sind nicht viel besser. Wie es so weit kommen konnte, was der „Soros-Plan“ damit zu tun hat und welche Möglichkeiten die Opposition hat, erklärt Annastasiina Kallius. 1. In Ungarn werden die
mehr