Tag Archives: Imperialismus

Den US-Militärschlag gegen Syrien verstehen

Es reicht nicht, Donald Trump auf Twitter zu folgen, um die US-Politik zu durchschauen. Der Raketenangriff in Syrien passt ins Bild eines Imperiums, das seine globale Macht wiedererlangen will, meint mosaik-Autor Helmut Krieger. Der jüngste US-Raketenangriff auf die syrische Luftwaffenbasis Al-Shayrat sorgte bei vielen Kommentator_innen für große Überraschung: Wie konnte es sein, dass die neue US-Administration ihr vermeintlich wohlwollendes Verhalten gegenüber
mehr

Die EU rüstet zum Krieg

Seit 1950 taucht sie immer wieder als Idee auf, seit einigen Jahren nimmt sie auch immer mehr Gestalt an: die sogenannte „Europaarmee“. Das große Engagement des EU-Kommissionspräsidenten Juncker, der deutschen Kanzlerin Merkel oder auch einiger ÖVP-Spitzen machen klar, dass diese Armee nicht zur Verteidigung gedacht ist. Mit Beginn des Kalten Krieges bemühten sich Teile der wirtschaftlichen und politischen Eliten um
mehr