Tag Archives: Flucht

Getrübter Sieg über den IS in Mossul

Die irakische Metropole Mossul ist nach einem fast neun Monate langen Kampf aus den Fängen des IS befreit worden. Berichte der EinwohnerInnen geben Einblick in das Leben während der IS-Besatzung und die blutige Rückeroberung der Stadt. Für den Irak beginnt ein neues Kapitel – doch nicht unbedingt ein stabileres, schreibt Tyma Kraitt. Noch steht der Rauch über der Stadt, noch
mehr

Liebe SPÖ, Vertrauen gibt es nicht geschenkt!

Mahsa Ghafari diskutierte bei unserer Veranstaltung „Konflikt oder Kompromiss“ mit Robert Misik, Tanja Wehsely und Lukas Oberndorfer am Podium. Sie stellte dabei die Frage, ob ein „Kompromiss mit der Elite“ gegen einen weiteren Rechtsruck zielführend sein kann und hielt fest, dass es sich dabei auch um eine Vertrauensfrage handelt. Können wir der Sozialdemokratie, die hier am ehesten mit Elite gemeint ist,
mehr

Warum der Flüchtlingsdeal Sterben an den EU-Außengrenzen bedeutet

Für Christian Kern und Sebastian Kurz ist der „Flüchtlingsdeal“ zwischen der EU und der Türkei ein voller Erfolg mosaik sprach mit Migrationsforscher Bernd Kasparek über die Funktionsweise des „Flüchtlingsdeal“ mit der Türkei, die Lebensrealität von Schutzsuchenden in den eingerichteten Hotspots an den Grenzen der „Festung Europa“ und Möglichkeiten des Widerstandes gegen das aktuelle Migrationsregime angesichts von Elend und Verzweiflung.  Benjamin Opratko: Der sogenannte
mehr

Ein Jahr danach: Eine Freiwillige erzählt vom Sommer der Flüchtlingsbewegung

Im Sommer 2015 erreichte die Flüchtlingsbewegung Richtung Österreich ihren Höhepunkt. Unzählige Freiwillige packten dort mit an, wo Hilfe notwendig war. Alexandra Wimmer gründete zur besseren Koordinierung der Freiwilligenarbeit die Facebook-Gruppe Sinnvoll Helfen. Sie schildert heute, fast ein Jahr später, was sie letzten Sommer erlebte, warum ohne Vernetzung nichts möglich ist und woran sie in den nächsten Monaten arbeiten wird. Anfang
mehr