Die documenta, die weltweit bedeutendste Ausstellung für zeitgenössische Kunst, findet dieses Jahr neben Kassel auch in Athen statt. Trotz Kritik von verschiedenen Seiten zeigt die Ausstellung, was politische Kunst alles kann, meint Sabine Fuchs. Seit 1955 findet die documenta im deutschen Kassel statt. Dieses Jahr gibt es unter dem Motto „Von Athen lernen“ einen zweiten, gleichberechtigten Ausstellungsteil in der griechischen Hauptstadt.
mehr