In den ersten Stunden nachdem klar war, dass der Troika mit einem klaren NEIN geantwortet wurde, war plötzlich wieder von einer Institution die Rede, die gar nicht gewählt wird: die Europäische Zentralbank (EZB). An ihr würde es hängen, wie es nun weitergeht. Während die Kritiker_innen des griechischen Referendums hoffen, dass die EZB den griechischen Banken die Notkredite abdreht, hoffen andere,
mehr