Den reichen Adel gibt es in Österreich nicht? Weit gefehlt – denn dem ehemaligen Adel gehört ein ganzes Stück des bevölkerungsärmsten Bundeslandes. Weinberge, Äcker, Seeufer und eine Vielzahl an Gebäuden und Freizeiteinrichtungen gehören nicht uns allen, sondern sind Teil des Esterházy-Konzerns. Edgar Grissini entführt uns auf eine Tour durch das Burgenland und zeigt: der Reichtum im Burgenland hat einen Namen.
mehr